Regionalentwicklung

Regionale Kreisläufe als Antwort auf die Globalisierung

Auch in unserem Landkreis ist durch die zunehmende Globalisierung die Existenz vieler Unternehmen und damit zahlreicher Arbeitsplätze bedroht. Davon können wir uns ein gutes Stück unabhängig machen:
Durch eine konsequente regionale Ausrichtung unserer Nachfrage entstehen regionale Wirtschaftskreisläufe, die die Kaufkraft in der Region halten. Kaufkraft, die im regionalen Kreislauf zirkuliert, sichert die Existenz vieler regionaler Unternehmen und erhält wertvolle Arbeits- und Ausbildungsplätze vor Ort. Kaufkraft, die stattdessen zu globalen Konzernen abfließt, fehlt unserem regionalen Wirtschaftsraum. Je umfangreicher die regionalen Kreisläufe werden, desto größer wird für alle am Wirtschaftskreislauf Beteiligten der positive Effekt.

Um dieses Ziel zu erreichen, bedarf es einer umfassenden regionalen Partnerschaft zwischen Kommunen, Unternehmern und Verbrauchern.

Dazu haben der Landkreis Neumarkt und alle Gemeinden des Landkreises in Zusammenarbeit mit der Regina GmbH den Verein „genial regional – Verein zur Förderung regionaler Wirtschaftskreisläufe“ ins Leben gerufen

regionaldo_wirtschaft-neumarktRegionaldo als Extra-Bonus

Im Rahmen von „genial regional“ beteiligt sich ein Teil der Mitgliedsunternehmen auch am Bonussystem Regionaldo. Regionaldo macht die Partnerschaft zwischen Unternehmer und Verbraucher in besonderer Weise deutlich: Mit Ihrem Einkauf beim regionalen Händler werden Sie mit RegioCents belohnt und profitieren unmittelbar:

Mehr zu „genial regional“